Doppelspieltag am Wochenende

Am letzten Wochenende standen für die Booker2006 zwei Punktspiele auf dem Plan.
Am Samstag waren die Jungs bei VfL Eintracht Hannover II zu Gast.  Der HSC konnte von Anfang an das Spiel bestimmen und lag auch zur Halbzeit verdient mit 4:0 vorne. In der zweiten Halbzeit konnte das Spiel ähnlich dominant gestaltet werden, allerdings liessen die Booker die letzte Konsequenz im Torabschluß vermissen. So blieb es am Ende beim 4:0-Sieg.

Das Punktspiel beim TSV Bemerode II konnte man als Spitzenspiel in der bisherigen Saison bezeichnen. Auch Bemerode konnte die ersten drei Punktspiele gewinnen und so gingen beide Mannschaften mit 9 Punkten in dieses Spiel. Dementsprechend hitzig und intensiv wurde auch dieses Spiel angegangen. Der HSC konnte mit einer 1:0-Führung in die Halbzeit gehen. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel dann teilweise überhart geführt und es kam kein schönes Spiel zustande. Unsere Jungs konnten dann aber in diesem schwierigen Auswärtsspiel noch zwei weitere Tore erzielen und konnten einen verdienten 3:0-Sieg erringen.

Ergebnisse und Tabelle

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>